Am laufenden Band:

bodenständig und zuverlässig.

In der Welt der Bodenfördertechnik findet sich eine große Vielfalt unterschiedlicher Technologien. Aus unserer über 30-jährigen Erfahrung heraus bieten wir die vollständige Palette fördertechnischer Lösungen an.

Speziell für die Automobilindustrie als Skid-Fördertechnik
  • Rollenbahnen
  • Dreh- und Schwenktische
  • Scheren- und Exzenterhubtische
  • Verfahrwagen
  • Querkettenförderer
  • Tragkettenförderer
Fördertechnische Lösungen
  • Kunststoffmodulbänder
  • Plattenbänder
  • Gurtförderer
  • Kunststoffketten-Förderer
  • Paletten- und Behälterfördertechnik
Lackier- und Heißbereich

Für den Lackier- und Heißbereich bieten wir viele Komponenten auch in lackverträglicher bzw. hitzebeständiger Ausführung an.

Besonderes Augenmerk legen wir hier auf die Entwicklung von Dehnungskonzepten oder die Auslegung von Lagern und Antrieben. Jeder Wartungseingriff legt den Prozess für viele Stunden still (Abkühlzeiten), daher achten wir auf eine besonders hohe Qualität und Verfügbarkeit sämtlicher Bestandteile der Anlage.

Skidwechselstation vom Rohbauskid auf KTL-Tauchskid

Aufgabenstellung dieser Spezialkonstruktion war das Umsetzen einer PKW-Karosse von einem Rohbau- auf einen KTL-Tauchskid und das in einer Taktzeit von 64 Sekunden.

Transportdaten
  • Taktzeit: 64 Sekunden
  • Kapazität: 1250 pro Tag in 3 Schichten
  • Bauteilgewicht: Karosse mit Skid 1200 kg
  • Genauigkeit bei der Übergabe: +/- 1 mm

Skid Förderanlage.

Transport von Rohkarossen

Neue Fertigungslinie für Rohkarossen mit 100 Skids

Produktionsstart nach 4 Monaten

Eine komplett neu konstruierte Skid-Förderanlage in vier Monaten vom Kick-Off bis zum Start of Production, und dies bei einem Projektvolumen von 3 Millionen Euro? Der technische Umfang war nicht unerheblich:

Die Gesamtlänge der Förderstrecke beträgt 850 m
  • 110 Rollenbahnen
  • 8 Kunststoffketten-Querförderer
  • 2 Querverschiebewagen
  • 22 Dreh- und Schwenktische
  • 9 Hubstationen
  • 100 Transportskids
Fördertechnische Lösungen
  • Kunststoffmodulbänder
  • Plattenbänder
  • Gurtförderer
  • Kunststoffketten-Förderer
  • Paletten- und Behälterfördertechnik

In den zur Verfügung stehenden vier Monaten musste alles sehr schnell gehen. Wir konnten kurzfristig ein Team aus 12 Ingenieuren in der Konstruktion zusammenstellen und auch unsere eingearbeiteten Unterauftragnehmer und vertrauten Lieferanten aktivieren.

Dieses Projekt und viele vergleichbare haben uns dazu geführt, unsere Methoden und Hilfsmittel laufend weiter zu entwickeln mit dem Ziel, stets auf Anhieb alles richtig zu machen. Dies fassen wir unter dem Begriff „Predictive Engineering“ zusammen:

  • Mit 3D-Scannern erfassen wir heute in der Halle die gesamte Geometrie mit allen Störkonturen.
  • Mit Augmented Reality besprechen wir mit Ihnen vor Ort schnell die anstehenden Fragen zum Einbau der Fördertechnik.
  • Unser internes Planungswerkzeug geht weit über den Leistungsumfang von Standard-Projektmanagementwerkzeugen hinaus und hilft uns, den Projektverlauf in all seinen Dimensionen zu überwachen.

Kunststoffmodulbänder

Ein Vorteil der Kunststoffmodulbandtechnik gegenüber der konventionellen Förderbandtechnik liegt in der Flexibilität.

Aufgrund der modularen Bauweise können Kunststoffmodulbänder einfach verlängert, gekürzt oder beschädigte Bereiche ausgewechselt werden.

Werker- und Stückgutransport in einem System

Kontinuierlicher Transport von Fördergut und Personal. Durch den modularen Aufbau des Bandes wird eine stabile, gleichmäßige Montagefläche mit individueller Breite geschaffen, auf der sich das Personal frei neben dem Fördergut bewegen kann.

Werkermitfahrband unter deckengebundenen Fördersystemen

Die Fördergeschwindigkeit zwischen dem deckengebundenen Fördersystem und dem Werkermitfahrband wird synchronisiert. So wird gewährleistet, dass Werker auch präzise Tätigkeiten im Stehen ausführen können.

Skid-Förderer

Mit der Kunststoffmodulbandtechnik können Förderstrecken bis zu 150 m realisiert werden. Möglich wird dies durch eine Kombination aus rollender und gleitender Abtragung im Obertrum des Förderers.

Die Boden-
fördertechnik
im Vergleich

Die Bodenfördertechnik im Vergleich

Betätigen Sie den Schieberegler, um die genauen Werte unserer Bodenfördertechnik zu vergleichen.

Wem empfehlen wir unsere Bodenfördertechnik?

  • Automobilhersteller
  • Automobilzulieferer